Sie befinden sich hier: Projekte / Verkehrssicherheit / 

Verkehrssicherheit

Aktion zur Verkehrssicherheit an der Maximilian-Kolbe Schule

Am Mittwochmorgen herrschte geschäftiges Treiben auf dem Schulhof der Maximilian- Kolbe-Schule. Kinder, Eltern und Lehrer der Schule wurden von Mitarbeitern des Radiosenders KW zum Thema  Verkehrssicherheit interviewt. Als besonderer Gast der Veranstaltung konnte der ehemalige Schalkespieler Olaf Thon gewonnen werden, der sich souverän des Themas Verkehrssicherheit annahm. Dieser gab den Schulkindern nicht nur Tipps, wie sie sich im Straßenverkehr verhalten sollen, sondern zeigte auch sein fußballerisches Talent. In einem Quiz rund um seine Karriere wurden sogar zwei Karten für das nächste Schalkeheimspiel verlost.

Der Bezirkspolizist Herr Schwenzfeier erinnerte die Kinder der Schule an die vielfältigen Aktionen zum Thema Verkehrssicherheit, die während der Grundschulzeit gemeinsam mit der Schule und den Polizisten vor Ort durchgeführt werden. Besonders verwies er darauf, dass in der dunklen Jahreszeit auffällige Kleidung und Reflektoren die Sicherheit der Kinder im Straßenverkehr erhöhen.

Dies nahm Radio KW zum Anlass, an alle Kinder der Schule kostenlose Reflektoren  zu verteilen. Besonders beliebt dabei waren die königsblauen Reflektoren - Bärchen, die schnell noch mit einem Autogramm Olaf Thons versehen wurden.